Dirk Lange:


Dirk Lange, geboren 1972 in Erbach, studierte Malerei an der Akademie voor Beeldende Kunsten, Maastricht. Er beteiligte sich an Ausstellungsprojekten z.B. im Kunsthaus Dresden, in der Motorenhalle Dresden und in der Kunsthalle Tallinn (Estland). Außerdem wurden seine Arbeiten in zahlreichen Einzelausstellungen gezeigt, u. a. Paradies Kontrolle (rONIN Exhibition Project, Nürnberg 2005), The Wheels of Chance (display Raum für aktuelle Kunst Leipzig 2008). Dirk Lange lebt und arbeitet seit 2003 in Dresden.

www.prozacco.de